Reinigungsservice: Unterhaltsreinigung

Unterhaltsreinigung in Frankfurt und Umgebung

Als Unterhaltsreinigung wird ganz allgemein die regelmäßige Beseitigung des täglich anfallenden Schmutzes bezeichnet. Sie ist im privaten wie im beruflichen Bereich mit Büros sowie Praxen notwendig und dient sowohl dem optischen Eindruck als auch der Sauberkeit und Hygiene. Nicht gereinigt, sprich schmutzig macht in jeder Hinsicht einen denkbar schlechten Eindruck.

Die Unterhaltsreinigung ist ein wichtiges Leistungsmerkmal unserer Gebäudereinigung. Während eine Unterhaltsreinigung im Privathaushalt durch DKS und unser Team meistens nur ergänzend oder in Ausnahmefällen wie Krankheit gefragt ist, sieht die Situation im gewerblichen Bereich ganz anders aus. Hier reinigen weder Unternehmer noch Mitarbeiter. Die Unterhaltsreinigung wird ausgelagert und einem externen Dienstleister wie DKS, der Gebäudereinigung und Reinigungsfirma in Frankfurt, komplett übertragen.

Für den Auftraggeber ist das denkbar einfach. Wir haben sämtliche Gerätschaften und Materialien. Die werden entweder zu jedem Reinigungstermin mitgebracht, oder aber beim Kunden gelagert. Dieser stellt lediglich eine kleine Lagerfläche auf seine Kosten zur Verfügung. Ansonsten wird innerhalb eines Leistungskataloges vereinbart, was zur Unterhaltsreinigung gehört und in welchem Rhythmus gereinigt wird. Das läuft dann buchstäblich von selbst. Die Arbeit unseres Teams wird von der Teamleitung regelmäßig kontrolliert und überwacht. Sie ist, im Guten wie im Bösen, der erste Ansprechpartner für den Auftraggeber.

Mit einer professionellen Unterhaltsreinigung wird nicht nur geputzt und gesaugt, sondern auch die Substanz und somit der Immobilienwert dauerhaft erhalten.